Startseite

Jubiläum!

Wir feiern 40 Jahre in der Hundezucht, Züchter*innenbetreuung und Zuchtbuchführung!

Der Verband

Der SRV wurde im Jahr 1977 gegründet. Der Zweck war und ist die Betreuung und Beratung in allen Belangen der Hundezucht und Hundehaltung. Aber auch die Kontrolle der Hundezüchter*innen in Punkto artgerechter Hundehaltung mit besonderem Augenmerk auf die Wesensart und den Rassestandard der Hunde. Zu diesem Zweck halten wir in unregelmäßigen Abständen je nach Bedarf und Nachfrage Schulungskurse für Zuchtwart*innen und Züchter*innen ab. In diesen Schulungen ist jeweils ein Vertreter des SRV, ein Tierarzt und ien Rechtsanwalt für das jeweils zuständige Fachgebiet anwesend.

Die Mitglieder des SRV sind überwiegend aus Österreich, und auch aus Deutschland, Schweiz und Italien. Rund 75% der über 200 Mitglieder sind Züchter*innen von Rassehunden und dazu führt der SRV ein internationales Zuchtbuch zur Eintragung der Hundewelpen und Ausstellung der Ahnentafeln.

Weiters führt der SRV diverse Hundeschauen vorwiegend in Österreich und Deutschland durch.

Das Ziel des SRV ist der weitere Ausbau von Landesstellen und Ortsgruppen.

Der Verband wird durch den 1. oder 2. Obmann/die Obfrau jeweils alleine vertreten und für die Kasse ist die Kassierin zuständig. Diese Funktionäre werden alle vier Jahre neu gewählt. Zwei von der Generalsversammlung bestellte Prüfer prüfen die Kassenabwicklung.